Skip to content

Presseinfos

Über den Startup Playground

Der Startup Playground ist eine dreitägige Veranstaltung des Ideentriebwerk Graz. Das Event richtet sich an angehende GründerInnen und kreative Menschen, die sich ein ganzes Wochenende der Entwicklung neuer Ideen und Geschäftsmodelle widmen.
 
Von 06. – 08. November 2020 wird der Startup Playground bereits zum 10. Mal als „das Intensiv-Wochenende für deine Startup-Idee“ im Grazer Coworking Space SPACELEND stattfinden.
 

Der Startup Playground verfolgt das Ziel, angehende UnternehmerInnen bei der Ausarbeitung und Weiterentwicklung ihrer Gründungsideen und Startups tatkräftig zu unterstützen. Die TeilnehmerInnen bekommen dafür Input von verschiedenen Seiten: In Workshops lernen sie essenzielle Werkzeuge der Unternehmensgründung, -führung und -präsentation kennen, renommierte MentorInnen aus unterschiedlichsten Fachbereichen geben den Startups direktes Feedback und unterstützen bei der Ausarbeitung der Ideen und bei den „Final Pitches“ am letzten Tag des Startup Playground bewertet eine Experten-Jury die präsentierten Geschäftsmodelle.

Den Gewinner-Teams, welche durch eine namhafte Experten-Jury gekürt werden, erwarten dienliche Preise, die das Startup auch in der Zeit nach dem Startup Playground weiter voranbringen sollen.

Das „Triebwerk“ hinter dem Startup Playground

Das Ideentriebwerk ist ein ehrenamtlicher Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, die Gründerszene in der Steiermark zu fördern und nachhaltig zu formen. Der Verein, der 2012 von 4 Grazer Studenten gegründet wurde, hat momentan rund 28 Mitglieder. Alle Mitglieder, die von den Vorstandsmitgliedern Julia Leitinger, Denise Vorraber und Caterina Höller geleitet werden, arbeiten ehrenamtlich im Verein – laut einer internen Studie insgesamt 168 Stunden pro Woche! Die Mitglieder kommen aus den unterschiedlichsten Branchen, von BWL über Journalismus bis Bauingenieurwesen, sind Studenten oder berufstätig und im Alter von 19 bis 34 Jahren.

Es steckt sehr viel Leidenschaft hinter der Arbeit, was mit einem ständigen Wachsen des Vereins und der steirischen Gründerszene belohnt wird. Im Jahr 2019 hat das Ideentriebwerk Graz 21 Events mit jeweils bis zu 400 Gästen veranstaltet, insgesamt 60 Startups eine Bühne geboten, sowie das Team auf 28 Mitglieder verstärkt.

Die Mission des Vereins ist es, Startupbegeisterte zu vernetzen und Gründer auf ihrem Weg zum Erfolg zu unterstützen. Das passiert in Form von Events (zum Beispiel die monatlichen Startup Spritzer oder der jährliche Startup Playground), Workshops, Beratungen, Pitch Trainings und vieles mehr. Beim Ideentriebwerk kann jeder / jede Gründungsinteressierte um Unterstützung anfragen. Die Mitglieder des Vereins helfen mit Kontakten, Informationen und Tipps aus ihrer langjährigen Erfahrung und sorgfältig aufgebautem Netzwerk weiter.

Pressekontakt

denise-kallweit-2-scaled

Denise Kallweit

PR-Manager

Pressematerial

Logos und Bilder

Alle Bilder sind im Eigentum des Ideentriebwerk und dürfen nur im Zusammenhang mit dem Ideentriebwerk verwendet werden. Bitte beachten Sie, dass bei allen Bildern der Fotonachweis „Ideentriebwerk“ angebracht werden muss.